Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Rechtsanwaltskanzlei Audörsch

 

Die Rechtsanwaltskanzlei Audörsch ist schwerpunktmäßig in den Rechtsgebieten:

der Strafverteidigung,

des Verwaltungsrechts,

und des

Sozialrechts

tätig.

 

Nachfolgend finden Sie den aktuellen Link zur sog. "Corona-Verordnung" in Schleswig-Holstein:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/201101_corona_bekaempfungsVO.html

Sollten Sie nachteilig von dieser Verordnung betroffen sein, so weist die Anwaltskanzlei Audörsch auf den dortigen § 20 Abs. 1 der VO hin. Aus der Eröffnung der direkten Antragstellungsmöglichkeit bei Behörden für Ausnahmen von der Verordnung dürfte das sog. Rechtsschutzbedürfnis für eine gerichtliche Klärung fehlen, solange nicht zunächst von dieser Antragstellung Gebrauch gemacht wurde. Auch insoweit können Sie gerne mit der Anwaltskanzlei Audörsch Kontakt aufnehmen.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns daher gerne für einen persönlichen Termin in dem:

  • Büro in Oldenswort
  • Anwaltsbüro in Hamburg in Kooperation
    (im Schanzenviertel)

 

 


Ausschließlich bei Verhaftungen und Durchsuchungen steht Ihnen nachfolgende Notfallrufnummer (Tag und Nacht, d.h. 24/7) zur Verfügung:
          0176 - 219 255 40  
 
 
 
 

 

 

Rechtsanwalt Dirk Audörsch

 

 

Für die Kontaktaufnahme wird auf die Hinweise zum Datenschutz und zur Datenerhebung, insbesondere entsprechend den Hinweisen unter dem Link   http://www.rechtundschlichtung.de/index.php/rechtliche-hinweise.html und dort zu Ziffer 5. und 6., verwiesen.

Mit der Kontaktaufnahme per Mail oder per Telefon wird durch die kontaktaufnehmende Person erklärt,

dass die Hinweise entsprechend des vorstehenden Links gelesen und verstanden wurden und dass das entsprechende Einverständnis mit der Datenerhebung, deren Nutzung und Verarbeitung erklärt wird, sofern dieses für die Mandatsanbahnung bzw. Mandatsbearbeitung erforderlich ist. Auch das Widerrufsrecht, bezogen auf die vorstehende Erklärung, sowie das Auskunfs- und Löschungsrecht, bezogen auf die ggf. erhobenen Daten, wurde zur Kenntnis genommen.